EasyTec Software Logo

EasyTec Servicemanagement – Ressourcenplanung

In der Ressourcenplanung können zu jedem Wartungsauftrag entsprechende Wartungstermine geplant werden. Die Planung erfolgt auf Basis der vorhandenen Auftragsdaten. Dabei ist es möglich, die Struktur entsprechend den Bedürfnissen der Wartung zu ändern. Die Planung ist auf Anlagenebene bis hin zur einzelnen Anweisung möglich. Mittels Wartungsplan ist es möglich, termingerecht einen Wartungsauftrag zu erstellen, der als Grundlage der durchzuführenden Wartung dient.

Zu jedem Wartungsauftrag kann ein Arbeitszettel, eine Bauteilliste, ein Mängelbericht sowie ein Messprotokoll erstellt werden. Zusätzlich können mehrere Anlagen eines Auftrages über die vom System unterstützte Wartungsgruppe zu einer Wartung zusammengefasst werden. Um eine Gesamtübersicht aller Wartungen zu erhalten, wird die Eingabe von Kapazitäten pro Qualifikation und Zeitraum angeboten.

 

EasyTec Servicemanagement – Monteureinsatzplanung

In der Einsatzplanung werden die Aufträge und ihre Teilaufträge eingeplant. Zusätzlich können die Abwesenheitszeiten eines Mitarbeiters verwaltet werden. Zur Hinterlegung der Einsätze können vorab Terminarten mit dem Kennzeichen 'Einsatzplanung' eingerichtet werden. Für die konkrete Einplanung der zuvor erstellten Einsätze wählt der Anwender den Menüpunkt Einsatzplanung.

Der Anwender hat die Möglichkeit, die zuvor erstellten Teilaufträge graphisch einzuplanen. Dies geschieht über die Funktion “Auswahl Auftrag“. Die Teilaufträge werden sukzessive aus einer hinterlegten Liste ausgewählt und können per “Drag and Drop“ im Einsatzplan in die gewünschte Stelle eingefügt werden.

Der Wunschmitarbeiter aus der Kapazitätsplanung kann als „Filter“ verwendet werden, so dass die geplanten Aufträge ihm zugeordnet werden. Ein vorgeschlagener Auftrag kann dennoch zu einem anderen Mitarbeiter verplant werden, wenn der Wunschmitarbeiter anderweitig beschäftigt ist.

 

zurück
Tessera Logo
Wildcard SSL Certificates